Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am Freitag, 30. August 2024 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Wittenberg, Dessauer Straße 291, Saal 207, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 116.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
116.000,00 €
Versteigerungstermin
30.08.2024, 09:00 Uhr
Aktenzeichen
13 K 32/23
Versteigerungsart
Teilungsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
20.11.23
Besichtigungsart
Innen- und Außenbesichtigung
Wertgrenzen
gelten
Amtliche Bekanntmachung Gutachten

Objektdaten

Nebengebäude Garten/-mitbenutzung Garage Stellplatz Dusche Badewanne
Objekttyp
Doppelhaushälfte
Grundstücksfläche
1320 m²
Heizungsart
Zentralheizung
Objektzustand
baujahresgemäß
Baujahr
siehe Gutachten
Verfügbarkeit
eigen genutzt

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte mit Außen- und Nebenanlagen.

Das Gebäude besteht aus folgenden Teilen:

Nr. 1: Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte, bestehend aus Erdgeschoss, Dachgeschossausbau, Teilkeller (1 Raum als Heizungskeller) - Baujahr 1934 - Massivbauweise
Nr. 1.a: Windfang: Erdgeschoss, Flachdach, ohne Keller - Baujahr um 1988
Nr. 1.1: Erweiterung für Wohnung in Hauptgebäude, bestehend aus Erdgeschoss, Flachdach, ohne Keller - Baujahr 1934; Umnutzung um 1988
Nr. 1.2: Erweiterung für separate Hinterhof-(behelfs-)wohnung, bestehend aus Erdgeschoss, Flachdach, ohne Keller- Baujahr um 1988/1989

Diverse Modernisierungen/Instandsetzungen/Bauliche Veränderungen fanden ab 1975 statt. Es zeigt sich ein teils baujahrestypischer Zustand entsprechend der Teilsanierung, Ausstattung und Ausbau sind nicht zeitgemäß bzw. Standard der 90-er Jahre.

Nutzung/Raumaufteilung:

Wohnhaus Nr. 1 mit Windfang Nr.1.a und Erweiterung Nr.1.1 - Gesamtwohnfläche ca. 71 m².
EG: Windfang (Nr. 1a), Flur (Nr. 1 und 1.1), Bad (Nr. 1.1), Küche, Wohnzimmer - Wohnfläche ca. 56,58 m²
DG: Zimmer 1, Zimmer 2 und Schlafzimmer - Wohnfläche ca. 26,65 m²

Erweiterung Nr. 1.2:
EG: Flur, Bad, Wohnen/Schlafen - Wohnfläche ca. 32 m²

Auf dem Grundstück befinden sich noch eine Garage (Nr. 2) und ein weiteres Nebengebäude (Nr. 3) sowie ein Freisitz.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Zahna-Elster (ca. 9.200 Einwohner), im Ortsteil Zörnigall (ca. 827 Einwohner).

Das regelmäßig geschnittene Grundstück mit Übertiefe liegt in mittlerer Lage in Zörnigall-Siedlung und wird über die voll ausgebaute Martin-Luther-Straße (Wohn- und Anliegerstraße) erschlossen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus 1-geschossigen Einfamilienhäusern in offener Bauweise.

Ein Kindergärten kann in Zörnigall-Dorf, Schulen in Abtsdorf, Elster und Wittenberg, Einrichtungen zur medizinischen Versorgung und Krankenhäuser in Wittenberg besucht werden. Der Bahnhof Zörnigall-Siedlung ist ca. 10 Gehminuten vom Objekt entfernt. Versorgungsmöglichkeiten können fußläufig nicht erreicht werden, diese haben sich in Mühlanger niedergelassen.

Hinweis: Die Position auf der Karte ist möglicherweise ungenau. Angabe ohne Gewähr.

Copyright © 2024 immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.