Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Montag, 09. September 2024 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Wittenberg, Dessauer Straße 291, Saal 207, öffentlich versteigert werden:

lfd. Nr. 5 [Flst. 35] = 129.000,00 € zuzüglich Zubehörzeitwert = 700,00 €
Verkehrswert: 129.700,00 €

Verkehrswert lfd. Nr. 6 [Flst. 36] = 13.000,00 €

als wirtschaftliche Einheit = 153.000,00 € zuzüglich Zubehörzeitwert = 700,00 €
Gesamtverkehrswert =153.700,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
153.700,00 €
Versteigerungstermin
09.09.2024, 09:00 Uhr
Aktenzeichen
13 K 37/22
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
25.05.23
Besichtigungsart
Innen- und Außenbesichtigung
Wertgrenzen
gelten nicht mehr
Info zu Wertgrenzen
In einem früheren Termin ist der Zuschlag aus den Gründen des § 74a oder § 85a ZVG versagt worden. In dem nunmehr anberaumten Termin kann daher der Zuschlag auch auf ein Gebot erteilt werden, das weniger als die Hälfte des Grundstückswertes beträgt.
Amtliche Bekanntmachung Gutachten

Objektdaten

Keller Garten/-mitbenutzung Speicher/Dachboden
Objekttyp
Einfamilienhaus
Grundstücksfläche
859 m²
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr
1920
Verfügbarkeit
siehe Gutachten

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Einfamilienwohnhaus mit Nebengebäuden (2 Flurstücke) in wirtschaftlicher Einheit.

lfd. Nr. 5 (Flst. 35):

Wohnhaus mit Treppenhaus-Anbau
- 1 Wohneinheit, Wohnfläche rd. 97 m²; 4-Zimmer-Küche-Bad-Flure, im Erdgeschoss offene Wohnform.
- Massivbau, 2-geschossig, Teilkeller, ohne Dachgeschossausbau
- Baujahr: um 1920 / Sanierung: ab 2000
- Wohnhaus: Leerstand

Hinterhaus
- Nebenräume u. 1 Wohneinheit; Wohnfläche rd. 61 m²; 3-Zimmer-Küche-Bad-Flur
- Massivbau, 1 ½ -geschossig, ohne Keller, mit Dachgeschossausbau
- Baujahr: um 1920 / Sanierung: ab 2002 (WE – Einbau)
- Hinterhaus: vermietet

lfd. Nr. 6 (Flst. 36):

Nebengebäude (in 2.Reihe)
- Nebenräume, Garageneinbau
- Massivbau, 1 -geschossig, ohne Keller, ohne Dachgeschossausbau
- Baujahr: um 1920 / Sanierung: ab 2002
- Leerstand

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Zahna.

Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus 1- bis 2-geschossiger, offener Bebauung. Discounter sind in circa 10 Gehminuten erreichbar, Kindergarten und Grundschule befinden sich im Ortsteil, weiterführende Schulen und weitere Einrichtungen zur medizinischen Versorgung liegen in Lutherstadt Wittenberg, circa 12 km entfernt.

Hinweis: Die Position auf der Karte ist möglicherweise ungenau. Angabe ohne Gewähr.

Copyright © 2024 immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.